*
Logo Platzhalter

 

Immer mehr Menschen erkennen die negativen Tendenzen unseres gesellschaftlichen Zusammenlebens, wie steigende Gewaltbereitschaft, Mobbing, Jugendkriminalität, Extremismus usw. und fragen sich: "was kann man dagegen tun?"  Ich, Bernhard Schaller, Justizwachebeamter aus der JA Wiener Neustadt habe die Initiative ergriffen und halte Vorträge zur Senkung der Jugendkriminalität auf verschiedenen Landesberufsschulen und höheren Schulen in Niederösterreich. Ab sofort können auch Privatpersonen oder Vereine meine Vorträge buchen.

post@bernhard-schaller.at

Neu "Cyber-Mobbing"

Menu
ImageChanger He
  • Prävention Jugendkriminalität
  • Prävention Jugendkriminalität
  • Prävention Jugendkriminalität

Europa Staatspreis 2017
20.05.2017 09:51 ( 124 x gelesen )

Der Europa-Staatspreis ist eine Initiative von Sebastian Kurz, Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres, der dieses Jahr in die dritte Runde geht.  „Die aktuelle Diskussion über die Zukunft Europas zeigt: es braucht nicht nur überzeugte Europäerinnen und Europäer, sondern vor allem überzeugende Europäerinnen und Europäer. Wir holen daher wieder besondere Einzelprojekte vor den Vorhang, die zum besseren Verständnis von europapolitischen Themen beitragen“, so Außenminister Sebastian Kurz.

Leider hat es zur Nominierung nicht ganz gereicht. Ich gratuliere jedoch den Siegern des Europa-Staatspreises 2017 recht herzlich!

Der Europa-Staatspreis ist eine Initiative von Sebastian Kurz, Bundesminister für Europa, Integration und Äußeres, der dieses Jahr in die dritte Runde geht.

„Die aktuelle Diskussion über die Zukunft Europas zeigt: es braucht nicht nur überzeugte Europäerinnen und Europäer, sondern vor allem überzeugende Europäerinnen und Europäer. Wir holen daher wieder besondere Einzelprojekte vor den Vorhang, die zum besseren Verständnis von europapolitischen Themen beitragen“, so Außenminister Sebastian Kurz.

Link zur Webseite


Zurück Druckoptimierte Version Diesen Artikel weiterempfehlen... Druckoptimierte Version
comments powered by Disqus
Anzahl

Aktuell hörten in Niederösterreich
über 5000
Jugendliche diesen Vortrag!

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail